Auswärtssieg im letzten Punktspiel

(SK) Zum letzten Punktspiel der Landesklassesaison 2018/19 musste das Team von Trainer E. Jürgens nach Grünow. Natürlich wollten die Fortunen einen Sieg beim „Angstgegner“ einfahren. Allen war klar, dass dies auf dem engen Platz, dem körperbetonten Spiel und den Fans kein Selbstläufer werden wird. Aber nach der schwierigen Phase im Frühjahr, haben alle Spieler das System verinnerlicht und strotzen vor Selbstbewusstsein und Spielkreativität.

Sehr gute Saisonleistung unserer jüngsten Fortunen

(HM) 10 Spielerinnen und Spieler begannen unter den Trainern Frank Ploen und Herbert Mielke, nachdem sie ein Jahr, ohne Wertungsspiele, als Bambinis fleißig trainiert hatten, die neue Fußballsaison 2018/19. Wir spielten im Fußballkreis Oberhavel/Barnim in Turnierform in der Staffel Ost 2. In der Staffel waren neben unserem Team die Mannschaften Einheit Bernau, SG Schwanebeck, Einheit Zepernick, Preussen Eberswalde II und Grün-Weiß Ahrensfelde II. Jede Mannschaft war Ausrichter eines Turniers, bei dem jeder gegen jeden spielte.

Fortuna verabschiedet sich mit Heimsieg von den Fans

(SK) Zum letzten Heimspiel der Saison empfingen die Fortunen  den Tabellenfünften, das Team aus Birkenwerder. Die Marschroute war klar gesteckt, denn man wollte sich von den eigenen Fans erfolgreich in die Sommerpause verabschieden. Man merkte schon an der Trainingsbeteidigung von 18 Spielern an beiden Trainingstagen in der Woche, das alle gewillt waren ein Heimsieg einzufahren.

(MM) Hier die Ergebnisse und ein paar Bilder von den Meisterschaftsendspielen am vergangenen Sonntag. Es waren schöne Spiele zu sehen und in manchen Spielen auch viele Tore. Selbst das Wetter spielte mit. Alles in Allem ein gelungener Spieltag! Vielen Dank an alle angereisten Mannschaften mit ihren Trainern und Betreuern, mitgereisten Fans und natürlich an das Organisationsteam des FSV Fortuna Britz!

(HM ) Super Leistung der jüngsten Fortunen!

Das nächste Kreisturnier der Staffel Ost 1 der G-Junioren fand am Samstag, dem 25. Mai 2019, in Britz statt. Bei diesem Turnier starteten wir als G1-Junioren. Da unser jüngste Jahrgang der G-Junioren am gleichen Tag um 10.00 Uhr „Kennenlerntag in der Schule“ hatte, fielen damit fünf Spielerinnen und Spieler für das Turnier aus.

(MM) Verdienter Erfolg im letzten Heimspiel am 22. Mai! Nach einer frühen Führung lag unsere Fortuna nach 27 Minuten 1:3 zurück, ehe sie kurz vor der Halbzeit den Ausgleich erzielen konnten. In einer umkämpften 2. Halbzeit zeigten die Fortunen, sowohl auf dem Platz als auch neben ihm, eine hervorragende Leistung!

19.05.2019 Kreisturnier der G-Junioren bei Preussen Eberswalde

(HM) Wieder ansprechende Leistung der jüngsten Fortunen!

Nach vier Kreisturnieren der Staffel Ost 2 der G-Junioren fand am Sonntag, dem 19. Mai 2019, bei Preussen Eberswalde das fünfte Turnier statt. Nach dem 2. Platz im letzten Turnier wollte das Team an diese guten Leistungen anknüpfen und hat dafür auch fleißig trainiert. Die Zielstellung der Trainer Frank Ploen und Herbert Mielke an die Mannschaft waren: mindestens zwei Siege im Turnierverlauf. Am Sonntag fuhren wir mit 10 Spielerinnen und Spielern nach Eberswalde.

(HM) Beste Saisonleistung der jüngsten Fortunen!

Nach drei Kreisturnieren der Staffel Ost 2 der G-Junioren fand am Samstag, dem 04. Mai 2019, in Ahrensfelde das vierte Turnier statt. Nach bisher nur zwei Siegen in den Turnieren  hatte sich unser Team viel vorgenommen und dafür auch fleißig unter den Trainern Frank Ploen und Herbert Mielke trainiert. Leider gab es im Vorfeld des Turniers fünf begründete Spielabsagen, so dass wir nur mit sechs Kinder anreisen konnten.

Verdienter Auswärtssieg in Wriezen

(SK) Am Sonnabend fuhren die Britzer zum Tabellennachbarn nach Wriezen und wollten natürlich den letzten Heimspielsieg gegen die Reserve aus Oranienburg bestätigen. Bis auf zwei Spieler standen diesmal Trainer Enrico Jürgens 17 Spieler zur Verfügung. Schon in der Trainingswoche zeichnete sich eine hohe Beteiligung ab und es wurde sich akribisch auf den Gegner vorbereitet. Aufgrund der engen Tabellensituation, wollten die Fortunen unbedingt etwas Zählbares mit aus Wriezen nehmen, um sich ein Polster im Abstiegskampf zu verschaffen.

14.04.2019 Kreisturnier der G-Junioren in Britz

Nach zwei Kreisturnieren der Staffel Ost 2 der G-Junioren fand am Sonntag, dem 14. April 2019, in Britz der dritte Turnier statt. Nach der sieglosen Teilnahme am ersten Turnier in Zepernick und einem Sieg beim Turnier in Bernau hatte sich unser Team für das Heimturnier viel vorgenommen und dafür auch fleißig trainiert. Leider meinte es der Wettergott nicht gut mit den Teilnehmern – es nieselte und es war recht kalt. Und das Abschneiden unserer Mannschaft passte zum Wetter!