Mit toller Moral und großem Kampfgeist zum Punktgewinn in Zerpenschleuse!

(MD) Nach der erfolgreichen Hinrunde, der 2. Männermannschaft, ist der Start in die Rückrunde einwenig holperig verlaufen! Im ersten Spiel konnte man Werneuchen, zu Hause, noch knapp besiegen. Dann folgten zwei Niederlagen gegen die Mitfavoriten, Joachimsthal (0:2) und Liepe (2:4). Nun ging die Reise am 19. Spieltag zum Tabellenletzten Zerpenschleuse. Wer nun dachte, dass wird eine klare Angelegenheit, der kannte die Vorzeichen nicht, denn die waren alles andere als gut.

Packende Schlussphase

(SK) Nach einer unnötigen Niederlage in der Vorwoche in Joachimsthal, kam dieses Wochenende die Eintracht aus Wandlitz zum nächsten Derby nach Britz. Beide Mannschaften war klar, dass es aufgrund der Tabellensituation ein sogenanntes 6 Punkte-Spiel ist. Der Gewinner konnte sich ein wenig vom Tabellenende absetzen und so wurde es ein Spiel, welches ohne großes taktieren von beiden Teams gespielt wurde. Wie in der Vorwoche fehlten den Fortunen einige wichtige Stammspieler, aber das Team von Trainer Enrico Jürgens kompensierte die Personalsituation und fightete um jeden Zentimeter Rasen. Gerade die „jungen Wilden“ finden sich immer besser im Spielsystem zurecht und die Philosophie auf Nachwuchs zu setzen zahlt sich mehr und mehr aus.

Heimspielsieg gegen den Tabellendritten

(SK) Zum ersten Rückrundenspieltag empfingen die Fortunen den starken Tabellendritten der Landesklasse Nord, den Schönower SV aus der Uckermark. Nach einer ordentlichen Vorbereitung mit nicht ganz so positiven Resultaten in den Spielen wurden die Britzer vom Trainerduo optimal auf das Spiel eingestellt. Im Vorfeld war klar, dass man das spielstarke polnische Quintett, mit den Topstürmern Szczupakiewicz und Szmulski irgendwie in den Griff bekommen muss.

Die U 11 der Kreisauswahl OHV BAR belegte am 09.02.2019 beim Talentecup der Kreisauswahlen in Brandenburg an der Havel einen hervorragenden 2. Platz. Die Mannschaft der Stützpunkttrainer Jörn Kammer und Thomas Czerwionka spielte sich in der Vorrunde gegen Havelland I, Niederlausitz und Ostbrandenburg als Tabellenerster ins Halbfinale. Dort setzten sie sich mit 2:0 gegen die KAW aus Südbrandenburg durch.

16.02.2019 Der erste Tag unseres 2. Winter-Cup's ist geschafft.⚽️💪
Die G-Junioren, E-Junioren und C-Junioren spielten heute im Spielmodus "Jeder gegen Jeden". Die zahlreichen Zuschauer sahen packende Spiele und tolle Tore. Jede Mannschaft konnte ihr Können gegen die anderen 5 Teams in der jeweiligen Altersklasse unter Beweis stellen.

(HM) Gute Leistung unserer G2-Junioren beim Hallenfußballturnier in Finowfurt

Unser Fußballsportverein organisierte am Samstag, dem 16. Februar 2019, in der „Hans-Wendt-Sporthalle“ in Finowfurt im Rahmen des „Winter-Cups 2019“ ein Hallenfußballturnier für G-Juniorenmannschaften. Gesponsert wurde die Veranstaltung durch die Firma OPTIC ORTEL“. Sechs Mannschaften nahmen daran teil, es wurde „Jeder gegen Jeden“ gespielt.

Gerade wurden wieder Einkaufsprämien von Gooding an uns überwiesen. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die unseren Verein auf diesem Weg unterstützen!

Gleichzeitig würden wir uns freuen, wenn ihr weiter bei euren Einkäufen an uns denkt oder die Unterstützung über Gooding einmal ausprobiert. Einkäufe kosten euch dabei keinen Cent mehr und wir erhalten nach jedem Online-Einkauf eine Prämie. Ganz aktuell könnt ihr uns hier z.B. auch mit Urlaubsbuchungen unterstützen!

Besucht einfach vor einem Einkauf unser Vereinsprofil:
https://www.gooding.de/fsv-fortuna-britz-e-v-64542

Starke Leistung unserer G2-Junioren beim Hallenfußballturnier in Basdorf

(HM) Auf Einladung des FSV Basdorf weilte unser G2-Juniorenteam am Samstag, dem 19. Januar 2019, zu einen Hallenfußballturnier für G-Junioren in Basdorf. Da dies das überhaupt erste Hallenturnier für das junge Team war, wurde in unserer kleinen Schulsporthalle jeden Montag tüchtig dafür trainiert. Leider gab es im Vorfeld des Turniers schon vier Absagen von unseren zehn Spielerinnen und Spielern, so dass die Trainer Frank Ploen und Herbert Mielke, um Unterstützung aus den G1-Junioren baten.

(MH) Der Einladung des Amtsdirektors, Jörg Matthes, und der Jugendkoordinatorin, Mandy Jung, des Amtes Britz-Chorin-Oderberg folgten am Samstag, dem 12. Januar 2019, ehrenamtlich Engagierte in der Kinder- und Jugendarbeit der Feuerwehren des Amtes und des Sportvereins FSV Fortuna Britz 90 e.V.. Der gesamte Tag stand unter dem Fokus der rechtlichen Grundlagen/Aufsichtspflicht in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie des Kinder- und Jugendschutzes.

(MM) Beim Eberswalder Winter-Cup am 12.1. im Sportzentrum Westend nahmen 8 Mannschaften teil. Fortuna Britz I wurde der Gruppe A zu Preussen Eberswalde II, Strausberg und Lok Eberswalde zugeteilt. In der Gruppe B musste sich Fortuna Britz II gegen Preussen Eberswalde I, Werneuchen und Wartenberg beweisen.