Ex-HSV-Profi Thomas von Heesen war zu Gast

Bei Fortuna Britz gab sich in Rahmen des EWE-Cups ein absoluter Fußball-Star bei Fortuna Britz die Ehre – Ex-HSV-Profi Thomas von Heesen war zu Gast und leitete eine Trainingseinheit.

Unter den Augen der zahlreichen Zuschauer und des Fernsehens wurden  20 Kinder in der Altersklasse der E-Junioren mächtig ins Schwitzen gebracht.
Man merkte von Heesen schnell an, dass es für Ihn nicht nur ein Promo-Termin war, sondern er mit Herz und Begeisterung bei der Sache ist.
Anschließend gab er wertvolle Tipps und Autogramme und beantwortete geduldig Fotowünsche und alle Fragen der Kinder, die sich allerdings zuerst um die Höchstgeschwindigkeit seines Audi RS 8 drehten (325 km/h)

Man sieht Fußball kann sich lohnen ;-)

Link zum TV-Beitrag: HIER