Für unsere Herrenmannschaft hieß es vergangenen Donnerstag auf nach Mielno (Polen) und die Saison gebührend beenden. Mit freundlicher Unterstützung des Fuhrunternehmens Wutskowski aus Eberswalde, reiste man am Donnerstag um 10:00 Uhr in Richtung Mielno, wo man gegen 14:00 Uhr eintraf.

Angekommen ließ man es sich in den folgenden Tagen bis zum Sonntag gut gehen. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte, ließen sich alle anwesenden die Laune nicht verderben und genossen die Fußball freie Zeit. Man diskutierte über abgeschlossene Aufgaben, erholte sich am Strand, schaute sich den Ort an und schaute Fußball bei 2-3 kühlen Blonden. Nach diesen schönen Tagen, hieß es am Sonntag wieder Rückfahrt in Richtung Britz. Angekommen in Britz freuten sich alle, wieder bei Ihren Frauen und Kindern sein zu dürfen. Abschließend darf man diese Saisonabschlussfahrt als vollen Erfolg bezeichnen, in dem das Mannschaftsgefühl und Gefüge weiter gestärkt wurden und man Zuversichtlich auf die kommenden Aufgaben blicken kann.