Heute sind wir das erste Mal fast komplett gewesen. Bis auf Kuno waren alle an Bord. Simon hat uns von der F1 zusätzlich verstärkt. Da bei Marienwerder die meiste Gefahr vom Spielführer (Nr. 14) ausgeht, hat das Trainerteam beschlossen im Ergebnissinne, jemanden mitlaufen zu lassen. Diese undankbare Aufgaben haben Konstantin und Niklas super erfüllt. Nur einmal ist er uns in der  ersten Hälfte entschlüpft und nutzte dies gleich zum 0:1. Hier war Simon im Tor chancenlos.

In der zweiten Hälfte haben wir den Keeper getauscht, Johnnie geht ins Tor und hat eine sehr ruhige 2. Halbzeit. Das Spiel fand ausschliesslich in Gegners Hälfte statt. Chancen haben wir uns einige erspielt, aber das Abschlußglück fehlte. Ein ums andere Mal standen Oskar, Simon oder auch Lukas frei vorm Tor. Gutes Ergebnis, auch angesichts der Tatsache, das Luca und Ole ja auch noch G-Jugend spielen könnten. Schade, aber wir kommen voran!

Britz F2 mit: Oskar (SF), Johnnie, Luca P., Ole, Paul, Konstantin, Niklas, Luca S., Lukas, Simon