Heute nahm unsere E1 eine Einladung des Nordberliner SC zum Leistungsvergleich wahr. Es traten (unsere alten Bekannten) an: Nordberliner SC (2 Teams), Frohnauer SC, Reinickendorfer Füchse, Berliner SC, 1.FC Schöneberg, SG Schulzendorf! Landesklasse UND Berlin, mehr braucht man nicht zu hören, um zu wissen: Hier geht es richtig zur Sache! Die Jungs aus Berlin spielen den ganzen Tag im Käfig gegen Ältere! Also alles eine Spur körperlicher, ohne jedoch in Unfaire abzugleiten.

Unser Team verlor gegen Schöneberg 0:3, gegen Frohnau 0:2 und gegen Nordberliner SC 0:2. Somit hiess es Spiel um Platz 7 gegen SG Schulzendorf. Schulzendorf ging in Führung, die Pascal kurz vor Schluß egalisierte. Elfmeterschiessen! Um es kurz zu machen: Philipp hielt alle 5, und Jacob, Paul und unser Keeper behielten die Nerven. Somit ist unser Ziel erreicht: nicht Letzter werden und von den starken Berliner Teams lernen. Gute Besserung an das gebrochene Bein des Nordberliner SC - autsch.

Für Britz kämpften heute: Pascal (SF), Philipp, Theodor, Nicklas (hatschi). Jacob, Paul, Max