Einmal mehr mutete unser E1-Trainer seinen Jungs mehr als Fallobst zu! Fortuna Britz hatte die Ehre, auf Einladung von Sparta Lichtenberg Berlin, den neuen Kunstrasenplatz mit einem Turnier einzuweihen.

Es waren alte Bekannte, wie der BFC Dynamo, Lichtenberg 47 und Wartenberg, mit denen unsere Jungs schon (erfolgreich) die Klingen kreuzten, aber auch neue Herausforderungen, wie z.B. unser Gastgeber Sparta Lichtenberg, Victoria Friedrichshain oder der Grünauer BC dabei . Highlight für alle Jungs war das (ältere) reine Mädchenteam, ebenso vom BFC Dynamo, das wunderbar auftrumpfte. Selbst Platzwunden am Kopf, mit kurzzeitiger Bewustlosigkeit der Torhüterin, konnte diese Truppe nicht stoppen. Die Mädels kennen keine Schmerzen, da können sich manche Jungs etwas von abschneiden. Unsere, für dieses Turnier neu zusammengewürfelte Truppe, aus Britzer und Lichterfelder Kickern hielt sich sehr achtbar. Aber da Fußball letztendlich ein Ergebnissport ist, können wir uns für knappe, bzw. für den Gegner schmeichelhafte, 0:1 Niederlagen nichts kaufen. Lediglich dem späterem Turniersieger, den 06er E1 !! Kickern vom BFC Dynamo,  mussten wir uns deutlich mit 0:3 geschlagen geben. Das alles tat der guten Stimmung im Team keinen Abbruch. Wir nahmen das Turnier genau als das, was es für uns sein sollte - Saisonvorbereitung auf Wettkampfniveau. Britz E1 heute mit: Pascal (SF), Magnus (TW), Max, Philipp, Nicklas, Paul, Jannik.