E1-Junioren

Trainingszeiten

DI / DO 17:00 - 18:30 Uhr (Sportplatz Britz)

Interessierte sind herzlich willkommmen!

Trainer: Thomas Hubrecht Co-Trainer: Christian Gersdorf 0152/53218424
Telefon: 0157/57083814

Fortuna Britz D1 - Eberswalder SC endet 10:1

Am Freitagabend bei sehr angenehmen Temperaturen hatten die D1 Junioren von Britz die Eberswalder Mannschaft zum Punktspiel zu Gast. Was anhand der Tabellensituation nach einer ganz klaren Sache aussah gestaltete sich jedoch schwieriger als erwartet. Bei der gesamten Mannschaft hatte man aber den Eindruck das sie der Meinung waren "ach das machen wir mit links bzw. im vorbei gehen".

3. Rückrundenspiel bedeutet drittes Spitzenspiel

Heute mussten die D1-Junioren von Fortuna Britz zur 1.Mannschaft von Einheit Bernau. Da man das Hinspiel schon mit 3:2 beim Titelaspiranten gewonnen hatte wusste man heute von Anfang an was einem erwarten würde. Die Vorzeichen standen jedoch alles andere als gut, hatte man doch noch die derbe 0:9 Niederlage der letzten Woche gegen Lok Eberswalde in den Köpfen.

Spitzenspiel in der 1.Kreisklasse. Am Samstag trafen sich der Tabellen Dritte Britz und Vierte Zepernick zum Rückrundenauftakt in Zepernick. Das Spiel hielt was von der Tabellenkonstellation versprach. Viele packende Zweikämpfe und Spannung pur. Die 1.Halbzeit wurde noch von den Fortunen verschlafen. Man hatte einfach zu viel Respekt vor dem Gegner und ließ diesen einfach zu viel Raum.

Heute folgten die D1 Junioren einer Einladung von Lok Eberswalde E1 zu einem gemeinsamen Fussballtraining. In lockerer Atmosphäre wurde 2 Stunden lang Futsal gespielt. Allen Kids hat dies sehr gut gefallen und sie waren danach mit den Kräften am Ende. Lok hat in seinen Reihen sehr gute Spieler(innen) und man steht nicht umsonst in der Landesliga umgeschlagen auf Platz 1. Sie verlangten unseren Junioren alles ab und Tore waren Nebensache.

Letztes Training und ab in die Winterpause

Am Mittwoch trafen sich letztmalig die D1 Junioren zu einem sehr intensiven Hallentraining. Nach einer kurzen läuferischen Erwärmung folgte ein kleiner Kraftkreis der den Kids aufzeigen sollte wo sie denn eigentlich Muskeln haben und wo noch welche fehlen. Nachdem dies geschafft war durfte endlich gespielt werden. Über 1 Stunde ging es hin und her und danach waren alle fix und fertig. Als die Kinder dachten das war es schon kam der Trainer noch kurz mit einer kleinen Überraschung um die Ecke.

Britzer D1 Junioren überwintern auf einem sehr guten 3. Tabellenplatz

Dank einer nochmals sehr geschlossenen und spielerisch überzeugenden Leistung im Spiel gegen den BSV Rot-Weiss Schönow, konnten diese mit 5:1 geschlagen werden. Nach 4 Minuten stand es bereits 2:0 durch Ole und Hannes G.. Danach fühlte man sich wohl schon zu sicher und liess die Konzentration etwas schleifen, was zwangsläufig zu Abspielfehlern führte. Dies nutze Schönow und verkürzte schliesslich zum 2:1. Nun drückten sie auf den Ausgleich, doch der sehr gut aufgelegte Nick, bei Britz im Tor, vereitelte die ein oder andere Chance.

Unser D1-Junioren weiter erfolgreich!

Am 7.Spieltag empfingen unsere D1-Junioren ihre Gäste aus Marienwerder. Nachdem die letzten Wochen sehr erfolgreich verliefen, man schlug immerhin den Favoriten Einheit Bernau und auch die Titanen aus Kruge hatten trotz eines 4:0 Vorsprunges letztendlich mit 4:6 das Nachsehen, wollte man nun die nächsten 3 Punkte einfahren.

Die E1-Junioren beenden ihre erfolgreiche Saison mit dem Turniersieg in Oderberg. Im ersten Spiel wurde der Vizemeister der Barnimliga aus Joachimsthal mit 3:0 besiegt. Die beiden anderen Spiele gegen Oderberg und Bad Freienwalde waren einfach nur noch was für die Seele. Am Ende wurde Hannes Gersdorf noch zum besten Spieler und Hannes Badow zum Torschützenkönig gewählt. Jetzt heisst es Kraft in den Ferien tanken, um im September dann erfolgreich in die D-Junioren-Saison zu starten.