(SK) Die kontinuierliche und gute Nachwuchsarbeit der letzten Jahre zahlt sich aus, denn erstmals in der Britzer Fußball-Historie greifen in der Saison 2018/19 alle Mannschaften ,von den G-Junioren bis zu den A-Junioren, in den Spielbetrieb ein. Rückblickend  sammelten in der letzten Saison  alle Nachwuchsmannschaften fleißig Punkte und Pokale in ihren Altersklassen. Top Ergebnisse erzielten die D1 –Junioren und die B-Junioren unseres Vereins.

Die D1 Junioren mit dem Trainerteam T.Hubrecht und Ch.Gersdorf wurden ungeschlagen Kreismeister in der Kreisklasse Ost Staffel B und stiegen mit einem Torverhältnis von 177:11 verdient in die Kreisliga auf. Zusätzlich wurde J. Hubrecht mit 56 Toren Torschützenkönig in der Spielklasse. Die B –Junioren trainiert von S.Spiegel und S. Krumbach spielten auch eine super Saison und wurden ebenfalls Staffelsieger in der Kreisliga Nord. In 15 Spielen feierten die Jungs 15 Siege und schossen 81 Tore.  Im Meisterschaftsfinale waren sie dann leider dem anderen Staffelsieger Forst Borgsdorf mit 0:3 verdient  unterlegen. Das Aufstiegsrecht in die Landesklasse nahmen die Britzer von sich aus nicht wahr, da man die Mannschaft im Kern als A-Junioren für die neue Saison meldet. Zusätzlich erreichten die B- Junioren das Kreispokalfinale, welches dieses Jahr in Britz stattfand. Hier traf man wieder auf Forst Borgsdorf und verlor in einem spannenden Spiel unglücklich im Elfmeterschießen. Im Winter veranstaltete der Verein sein erstes eigenes Hallenturnier in Finowfurt. Schirmherr für den Britzer Wintercup für die F- Junioren, E- Junioren, D-Junioren, C-Junioren war Optic Ortel. Eine sehr gelungene Veranstaltung, welche gern als Tradition weitergeführt werden soll. Zusätzliches Highlight für den Britzer Fußball, war die Ausrichtung der Kreis- Pokalfinalspiele in allen Altersklassen. Auf zwei super gepflegten Rasenplätzen wurden in  spannenden  Finalspielen 6 Pokalsieger gekürt. Aktuell spielen ca. 120 Kinder in 9 unterschiedlichen Altersgruppen im Verein:

A- Junioren (U17/18) in der Kreisliga

B-Junioren (U15/ 16) in der Kreisliga

C-Junioren (U13/14) in der Kreisliga

D-Junioren (U11/12) in der Kreisliga

E1-Junioren (U9/ 10) in der Kreisliga

E2-Junioren (U9/10) in der Kreisklasse

F-Junioren (U7/8 ) in der Kreisklasse

G1-Junioren (U5/6) Turniermodus

G2- Junioren (U5/6) Turniermodus

H –Junioren (U4) Fußballschule

Ziel für die neue Saison ist es allen Spielern in den  Mannschaften genug Einsatzzeit zu geben, damit soll der Spaß an der Bewegung und eine technisch und taktische Weiterentwicklung jedes einzelnen Spielers gewährleistet werden. Perspektivisch ist das Ziel, die drei Großfeldmannschaften im oberen Drittel der Kreisligen zu etablieren mit der Prämisse den nächsten Schritt ins Land anzugehen. Weiterhin wird versucht, dass jede Nachwuchsmannschaft mindestens von zwei lizensierten Trainern trainiert wird. Ausbildungen, Weiterqualifizierungen der Nachwuchstrainer werden vom Verein unterstützt,  da gute Nachwuchsarbeit den Grundstein für eine Weiterentwicklung jedes Spielers und des gesamten Vereins ist. Abschließend ein großes DANKESCHÖN an alle Trainer für ihren unermüdlichen Einsatz, den Eltern, unseren Sponsoren und der Gemeinde Britz. Ohne sie wäre das alles nicht möglich.Der Verein ist verdammt stolz auf jede einzelne Mannschaft und wünscht ALLEN  eine erfolgreiche Saison 2018!