Der FSV Fortuna Britz ist stolz darauf, Gastgeber des Coerver-Technik-Camps gewesen zu sein. Coach Christoph, als Ausbilder der weltweit größten Technik-Schule, extra aus Jena angereist, gab interessierten Kindern 3 Tage Technik Training der Extra-Klasse. Nicht umsonst setzen die Nachwuchszentren der großen Bundesliga-Vereine eben auf diese Methode. Auch wenn bei diesem Camp die Ausbildung im Vordergrund steht, achtete der Coach natürlich auch darauf, daß der Spaß nicht zu kurz kam.

Fortuna Britz bedankt sich mit einem Küsschen bei Frau Petra Vielitz und dem ganzem Team vom "Landgasthof Britz" für die tolle und unkomplizierte Unterstützung. Egal was Fortuna vorhat, dank unseres Gasthofes geht keiner hungrig vom Platz. Zuletzt wurden insgesamt über 80 Kinder beim "Wilde Kerle"-Camp und beim "Coerver-Technik"-Camp versorgt!  Ob Schnitzel, Nudeln, Bratkartoffeln oder Milchreis..... es blieb kein Teller voll. Unser Jugend-Trainer Manuel Müller bedankt sich im Namen des ganzen Vereins mit einem Küsschen und einer Jahreskarte.

Rechtzeitig vor Beginn der neuen Saison der D-Junioren überreichte Herr Preißel von MP-Tec der Mannschaft neue Mannschaftshoddies und Basecaps. Den Trainern überreichte er jeweils eine Allwetterjacke. Die Mannschaft bedankt sich auf diesem Wege ganz recht herzlich bei Herrn Preißel.

100 Jahre Fußball in Britz!

Die Britzer Fortunen wussten solch Anlaß angemessen zu feiern! Start zu den 2 tollen Tagen war am Freitag abend ein Freundschaftskick der ersten Männer gegen Ihren Namensvetter Concordia Britz. 0:3 trugen die Berliner den Sieg davon, was beide Mannschaften nicht davon abhielt, bis in den frühen Morgen gemeinsam zu feiern. Nächstes Highlight war am Samstag ein hochkarätig besetztes Turnier der E und F Junioren um den Pokal des Bürgermeisters.

Im Namen des gesamten Vereins bedankt sich Jugendleiter Sven Krumbach, gleichzeitig der Trainer der neuen B-Junioren in der Saison 16/17, für den tollen neuen Trikotsatz. Die durch die Firma Hoffmann & Brillen gespendete und durch Inhaber René Hoffmann übergebene Ausrüstung wird sicherlich für die nötige Motivation sorgen in der neuen Saison wieder richtig anzugreifen!! Die ersten Punkte sind so gut wie sicher ;-)

Am Samstag war der FSV Fortuna Britz Ausrichter des Kreisauswahl-Turniers der Fußballkreise Havelland, Uckermark, Prignitz/Ruppin und Oberhavel/Barnim in den Jahrgängen 2003/2004 und 2005.
Runde 200 Kinder und deren üppiger Anhang fanden in Britz allerbeste Spielbedingungen vor. Wir haben viele tolle Talente gesehen, von denen wir vielleicht später den einen oder anderen im bezahlten Fußball sehen werden.
Die vielen anwesenden Scouts sprechen eine deutliche Sprache.