E1-Junioren

Trainingszeiten

DI / DO 17:00 - 18:30 Uhr (Sportplatz Britz)

Interessierte sind herzlich willkommmen!

Trainer: Thomas Hubrecht Co-Trainer: Christian Gersdorf 0152/53218424
Telefon: 0157/57083814

(TH) Am Mittwoch bei bestem Fußballwetter kam es zum Spitzenspiel in der 1.Kreisklasse zwischen unseren Fortunen und den Jungs aus Marienwerder. Die Fortunen wollten unbedingt den lang ersehnten einen Punkt, der noch zur Meisterschaft fehlte holen und den Sack zu machen. Bei der Kabinenansprache wurde von den Trainern aber das Ziel noch weiter präzisiert und es wurden 3 Punkte und 60min ansehnlicher Fußball gefordert.

(TH) Am Freitag ging es nach Finowfurt und die Marschrichtung war allen klar, die nächsten 3 Punkte mussten her wollte man die Meisterschaft nicht mehr aus der Hand geben. Nach einer kurzen Kabinenanprache und Aufwärmungsphase ging es auch schon los. Von Beginn an zeigen Fortuna wer hier als Sieger vom Platz gehen will.

(TH) Am 02.05. um 17:30 Uhr kam es zum mit Spannung erwarteten Nachholespiel des ESC gegen unsere Britzer Junioren. Bereits vor dem Spiel wiesen die Trainer auf die Brisanz des Spiels hin, schließlich spielte hier der 1. gegen den 3. der Kreisklasse. Der ESC musste unbedingt gewinnen, wenn sie noch ein Wort um die Meisterschaft und den Aufstieg mitreden wollten und sie ließen von Anfang an nichts unversucht, um dies umzusetzen.

Samstag war es wieder soweit die D-Junioren machten sich auf zu ihrem letzten Hallenturnier nach Lunow. Hier fuhr man die letzten Jahre immer gerne hin, da dieses Turnier immer sehr gut organisiert ist und die Halle eigentlich den Britzern liegt. Dieses Jahr hatte die SG Oderberg/Lunow wieder sehr gute Mannschaften eingeladen.

 

Am Sonntag folgten die Britzer D-Junioren der Einladung des Kerkower SC zum Hallenmasters. Da ja bekanntlich der Sonntag der letzte Ferientag war und viele noch auf dem Rückweg aus dem Winterurlaub waren hieß es für den Co-Trainer Christian absagen oder mit einer Rumpftruppe verstärkt durch D2 Spieler teilnehmen. Letzteres erwies sich als Goldrichtig.

Die Herbstmeisterschaft ist perfekt

Am 26.11.2017 hieß es für die D1 Junioren auf zum letzten Hinrundenspiel nach Lobetal. Anstoß hier 09:30 Uhr und das lieben die jungen Spieler überhaupt nicht. Aber alle waren an diesem Tag hell wach, denn niemand wollte sich die Herbstmeisterschaft noch nehmen lassen. Der Sportplatz in Lobetal war in einem sehr guten Zustand, was nach dem Dauerregen Tags zuvor nicht selbstverständlich war.

Weiter ungeschlagen und die Siegesserie hält!

Freitagabend bei recht kaltem und unangenehmen Wetter waren unsere Gäste aus Falkenberg bei uns zum Punktspiel zu gegen. Die Devise für Britz war klar die 3 Punkte waren in Britz auch wenn die Voraussetzungen nicht optimal waren. 2 Stammspieler fehlten und 2 weitere stark angeschlagen sodass man eigentlich nicht spielfähig gewesen wäre. Aber zum Glück gibt es noch unsere D2 und Max und Theo sind immer gerne bereit bei der D1 auszuhelfen und zeigen hier das auch die D2 eine super Trainingsarbeit leistet.