k2018N Mannschaftsfoto

Trainingszeiten

DI / DO 18:00 – 19:30 Uhr (Sportplatz Britz)

Interessierte sind immer herzlich willkommmen!

Trainer: Sven Krumbach Telefon: 0173/9835252
Co-Trainer: Sandro Spiegel

Heimsieg am 4. Spieltag

(SK) Am 4. Spieltag empfing das junge A-Junioren Team um Trainergespann Spiegel/Krumbach den SV Biesenthal. Nach einem spielfreien Wochenende wurde  sich im Training akribisch auf den Gegner vorbereitet. Biesenthal stand letzte Saison im Pokalfinale, gewann das letzte Punktspiel mit 8:2 und die Jungs kennen sich untereinander. So war dem Trainerteam bewusst, dass dieses Spiel kein Selbstläufer werden wird.

Auswärtssieg bei Glienicke - Nordbahn

Unsere A-Junioren fuhren am Sonntag zum verlustpunktfreien Ligakonkurrenten nach Glienicke. Unser Gegner gewann sein erstes Punktspiel gegen Sachsenhausen und hatte am 2. Spieltag frei. Die Marschroute für die jungen Fortunen war klar, denn man wollte auch dieses Auswärtsspiel auf Kunstrasen siegreich gestalten um weiter an der Tabellenspitze zu bleiben.

Kantersieg zum Heimspielstart

(SK) Zum ersten Heimspiel der A-Junioren kam der TuS 1896 Sachsenhausen nach Britz. Nach dem Auswärtssieg wollten die Jungs um das Trainergespann S.Spiegel/S.Krumbach natürlich auch vor heimischem Publikum erfolgreich Fußball spielen. Einige Rotationen in der Aufstellung zeigten gleich positive Wirkung. Die Marschroute war klar, die Jungs sollten schnellen Kombinationsfußball aus einer gesicherten Abwehr zeigen.

A-Junioren mit Auswärtssieg

(SK)Nach ungefähr 20 Jahren ist wieder ein A-Junioren Team des FSV Fortuna Britz im Pflichtspielbetrieb der Kreisliga in die neue Saison gestartet. Nach einer dreiwöchigen Vorbereitung, einschließlich eines Trainingslagers mit der 2. Männermannschaft,  fuhr unsere Mannschaft am Freitag nach Altlüdersdorf. Schon vor 2 Jahren spielten beide Mannschaften noch als B-Junioren gegeneinander.

Kantersieg in der Fremde

(SK) Am Sonntag fuhren unsere B-Junioren zum Ortsnachbarn nach Eberswalde. Nach einem  Pokalspiel und 3 Meisterschaftsspielen war es somit das 4. Aufeinandertreffen beider Teams in dieser Saison. Ohne Stammtorhüter H. Tubandt und Stamminnenverteidiger M.Spiegel, war man trotzdem gewillt die weiße Weste zu behalten.

Vorzeitiger Staffelsieger der Kreisliga Ost

(SK) Drei Spieltage vor Saisonabschluss machten die Britzer Jungs heute in Schönow den Staffelsieg perfekt. Britz liegt uneinholbar mit der Maximalzahl von 33 Punkten aus  11 Spielen vor dem Tabellenzweiten aus Mühlenbeck mit 18 Punkten.

Superserie hält weiter an

(S.K) Zum heutigen Punktspiel empfingen unsere B-Junioren den Tabellenzweiten aus Mühlenbeck. Es war das vierte Aufeinandertreffen in dieser Saison und so wussten  die Trainer, dass dieses Spiel kein Selbstläufer werden wird. Bei herrlichem Frühlingswetter legte Britz los wie die Feuerwehr. Man merkte, die Jungs wollten nach diesem langen Winter und den schwierigen Trainingsbedingungen endlich wieder Fußballspielen.