...eine noch nie dagewesene Situation hat unser Leben auf den Kopf gestellt. Allen war Corona immer nur als Bier bekannt. Nun stellt ein Virus alle Zeichen auf Stopp. Das öffentliche Leben wurde heruntergefahren, Betriebe, Schulen, Kitas sind geschlossen. Auch bei Fortuna Britz musste das gesamte Vereinsleben heruntergefahren werden. Kein Wettspielbetrieb, kein Training, keine Veranstaltungen.  
Nach dem heutigen Stand (6.5.2020) ist noch nicht zu 100% absehbar wie sich die Lage weiter entwickeln wird. Teilweise gibt es Lockerungen des öffentlichen Lebens und des Freizeitsports. Aber Sicherheit geht vor und daher müssen wir geduldig bleiben.
Trotzdem arbeiten wir bereits an Konzepten um rechtzeitig den Trainings- und Wettspielbetrieb aufnehmen zu können.
Viele Vereine klagen über wirtschaftliche Probleme. Dank einer soliden Finanzausstattung durch Sponsoren, der außerordentlichen Unterstützung der Gemeinde Britz und einer guten Finanzpolitik können wir unsere laufenden Verpflichtungen erfüllen. Daher sehen wir sehr optimistisch in die Zukunft.
Unermüdlich wird an der Pflege der Sportanlage gearbeitet. Neue Sitzmöglichkeiten um unser Vereinsgebäude wurden geschaffen und die Banden- und Abgrenzungen neu gestrichen. Unser 20 Jahre altes Ballfangnetz wurde erneuert.
 
Wir tun alles für den Tag X. Haltet euch fit und bleibt gesund. Es geht um mehr als „nur“ um Fußball.
 
Ich freue mich, euch bald gesund wieder zu sehen.
 
Euer Ralf Fifielski
Präsident

Abteilungen

Aktuelles